CD Beatlish - The Threatles

Willkommen auf unserer Homepage. Vielen Dank für Deinen Besuch!
Wir hoffen, Dir gefällt’s!
Direkt zum Seiteninhalt


The Threatles sind stolz die Bearbeitungs- und Veröffentlichungsrechte für die auf der CD enthaltenen Beatles-Songs von Sony/ATV Music Publishing GmbH bekommen zu haben!

Ihr könnt die CD bei uns zum Preis von Euro 15,00 (incl. Porto und Versand) bestellen. Schickt uns einfach eine Mail. Oder Ihr kommt zu unseren raren Konzerten und wir verhökern sie Euch gerne dort...

Lend us your ears!  


Ein Riesen-Thanxxxx an Thomas Tannenberger ( ttabigor(at)gmx(dot)at ), der für den Endmix und das Mastering der CD zuständig war.  Very well done!
Das Cover, die grafische Gestaltung des Inlets und der CD selbst hat Ingrid Kautz-Beisser übernommen. Wir sind maximal begeistert vom tollen Aussehen (des grafischen Wunderwerks und Ingrids....) und den vielen Details. Wir küssen sie dafür und verbeugen uns in Ehrfurcht. Super!!!
Anschließend ein Kommentar zur CD von Lammert - einem guten Freund aus Holland. Wir haben uns drüber sehr gefreut, sodaß wir die Zeilen  auf unsere Homepage gestellt haben:
“Heute haben wir ein Wunderschonen CD aus Österreich empfangen. DANKE VIELMAHL SUPER!!!!! Was ein Überrasschung. Wir heben es heute Abend gleich angehört und..  Einen Jahr arbeit hat sich gelohnt oder wie Martin es sagt: "es hat sich Bezahlt"
Sehr schon das the Threatles jetzt ein eigenes CD haben. Und ein sehr schonen CD. Guten Songs. Deine Stimme kommt gut aus. Wie die Gitarre von Kotza und die Drums von Christian. Herrlich muss es sein wenn es fertig ist. An Martin hab ich geschrieben: "die Birne ist ein sehr gute alternativ von die Apfel". (Wie die Threatles von die Beatles)("Ihr lebt ja allen noch" hast du in Graz gesagt)
Bitte wenn du Fraulein Kautz siehst, gibt ihr ein Kuss fur die sehr Schonen Artwork von  die Beatlish CD.
Beatlish kommt jetzt vor den 2ten mahle vorbei. Mein favoriten nach einmahl hören ist Eleanor Rigby und Baby's in Black. Sehr sehr schon gesungen und gespielt. Schone interpretation.
Ist das deine Stimme am Anfang von die Rockversion of  "I saw her standing there"???
Die Absoluten favorit unseren Jungs ist "I've just seen a face" Sie finden dich sehr lustig singen (ist dass auch Roman??). Diesen song haben wir 3 mahl hintereinander angehort. (noch einmahl bitte papa!!!!)
Und wir wunschen euch auch viel Erfolg mit eueren BEATLISH CD. Es muss Erfolg haben weil es SUPER ist.
Danke fur den Beatlish CD und dass ihr die CD für MICH aufgenommen habt!!!!”


____________________________________________________________________________________________________________________________________

Eine kurze Kritik hat uns auch Kurt - ein Beatles Fan aus Bayern - geschickt. Thanx
Als absolutem BEATLES-Freak (obwohl ich auch die "STONES" zu meinen  Lieblingen zähle, was sich ja angeblich ausschließt, ist mir aber wurscht)  ist mir kürzlich aus dem heiteren Himmel die "Beatlish"-CD von 3 österreichischen Mannen namens THREATLES durch die Ohren gerauscht.
Nachdem die erste Überraschung verflogen war, stellte sich bei jedem neuen  Anhören mehr Begeisterung ein. Die Umsetzung einiger Songs kann man schon  fast genial nennen!
Besonders ragen heraus:
"Ticket to ride"
"You've got to hide your love away"
"The continuing story of Bungalow Bill"
"For no one"
"I'm so tired"
Und beim Anfangs-Monolog zu
"I saw her standing there"
meint man fast John Lennon herauszuhören!
Weniger gelungen erscheint mir jedoch:
"I feel fine"
und ganz besonders
"Revolution".
Aber bei letzterem Song muß ich natürlich anmerken, daß er auf meiner  persönlichen Beatles-Favoritenliste fast auf Platz 1 steht und wie wollen 3  (entschuldigt) "österreichische Hansel" einen John Lennen und das noch dazu  mit absoluter Starbesetzung die Waage halten geschweige denn toppen?
Man muß sowieso klar sagen, was diese 3 Burschen mit dieser Minimalbesetzung  auf die Beine stellen ist eh äußerst erstaunlich - ich kann nur abschließend  feststellen -Rrreschpekkt.
Bluesige Grüße aus Bayern
Kurt

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Sehr gefreut haben wir uns über eine Karte von Klaus Voormann
     
Für den Inhalt verantwortlich: Reinhard Müller, Tulpenstraße 16, A - 2136 Laa/Thaya, Tel: +43 / 650 / 84 376 01, mail to: info@threatles.com
Zurück zum Seiteninhalt